Liste 1 - meine Meinung Texte

HOME      Übersicht Meinungstexte


Medien

Sportreporter und Favoriten (24.8.2002)

In den letzten Jahren ist mir aufgefallen, daß daß bei vielen Fernsehsportreportern das Teilnehmerfeld sich insbesondere in den Live-Reportagen zu Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen aufteilt in

- viele Top-Favoriten (was an sich schon ein Widerspruch ist),

- Geheimfavoriten, was ein völliger Unsinn ist. Was soll das sein, ein 'geheimer' Favorit. Pssssst, nicht weiter sagen...

- normale Favoriten, die sind aber eher selten geworden und

- den scheinbar kleinen traurigen Rest der Chancenlosen, über die man sich dann auch mal lustig machen darf.

Überhaupt ist es schon auffällig, wie alles immer top, weltklasse, super sein muß. Auch ein Star oder gar Weltstar ist man ganz schnell, und manchmal dann auch ganz schnell wieder keiner mehr. Aber das ist ein anderes Thema.