Schlosspark Charlottenburg im Winter 2000/2001 - Bild 1       HOME       BILDÜBERSICHT

Rodelspaß im Schloßparkland

<< VORHERIGES BILD    NÄCHSTES BILD >>

Als Kind war die sogenannte "Todesbahn" die gefährlichste Rodelbahn im Park. Eine Herausforderung für jeden verwegenen Schlittenpiloten in der Umgebung. Höhe und Steilheit waren dabei nicht das wichtigste, sondern trotz der schnellen Vereisung einigermaßen heile unten anzukommen. In den letzten Jahren war es kaum einmal möglich, im Park zu rodeln. Diesmal kam das Geschenk zum Heiligabend bzw. am 25. Dezember. Ich habe im Winter schon lange nicht mehr so viele ausgelassene Menschen jeden Alters gesehen, wie in diesen Tagen nach Weihnachten 2000.